Immobilien-Vermittlung

Jeder Eigentümer oder Vermieter hat sich sicherlich schon einmal die Frage gestellt, wozu brauche ich einen Immobilienmakler? Was macht ein Immobilienmakler? Was kostet mich ein Immobilienmakler?

Im unteren Abschnitt finden Sie die passenden Antworten zu Ihren Fragen.


Maklervertrag Abbildung Unterschrift

 

Wozu benötige ich einen Makler? 

Diese und andere Fragen stellen sich die meisten Menschen, wenn sie Immobilien vermarkten möchten. 
Das Team von Immo-Traum-Dresden.de unterstützt Sie bei der Vermarktung von Immobilien in dem wir:

- sowohl Ihre Zeit- als auch Ihren Kostenaufwand deutlich reduzieren
- Ihre Immobilien bewerten und auf dem aktuellen Immobilienmarkt einstufen
- prüfen, wo eventuell Probleme vorliegen und unterbreiten ggf. ein Lösungskonzept
- Exposés und Grundrisse erstellen
- Zielgruppen analysieren und Werbung gezielt schalten 
- Kontakte zu Gutachtern und Notaren vermitteln
- Besichtigungstermine und Übergaben durchführen
- ständiger Ansprechpartner für Ihre Interessenten sind
- die Bonität der potenziellen Mieter prüfen 
- bei Vertragsverhandlungen zwischen Mietern und Vermietern beraten
- Erstellung von professionellen Fotos
- Luftaufnahmen per Drohne

Wie engagiere ich einen Makler? 

Das ist ganz einfach. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular und senden Sie uns Ihre Eckdaten. Darauf hin werden wir uns schnellst möglich bei Ihnen melden und einen persönlichen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren. Selbstverständlich ist dies völlig unverbindlich und kostenfrei.

Was kostet mich ein Makler?

Für eine Vermarktung Ihrer Immobilie, berechen wir Ihnen 1,5 Nettokaltmieten (zuzüglich Mehrwertsteuer) oder bei einem Verkauf Ihrer Immobilie 6,5 % Maklerprovision vom tatsächlich erzielten Kaufpreis (inkl. Mehrwertsteuer). Diese werden aber erst im Erfolgsfall fällig. Das heißt, erst wenn die Immobilie verkauft oder vermietet ist. 
Somit entsteht für Sie kein Risiko und Sie zahlen erst nach Abschluss des Miet- oder Kaufvertrages.